Jugendhof Steinkimmen – eine neue unendliche Geschichte?

Endlose Geschichten kennen wir in unserer Region einige. Zum Beispiel die der leerstehenden Gebäude in Bookholzberg. Eine der bekanntesten ist die Geschichte um das Karstadt / Hertie Gebäude in Delmenhorst. Seit 2008 steht es leer. Immer wieder kommen Investoren mit tollen Ideen und gehen wieder. Und nichts passiert.

Und nun kommt eine neue dazu? Jugendhof Steinkimmen – eine neue unendliche Geschichte? weiterlesen

Der Kampf ums Land

Die Zwangsruhe, die uns der Corona Virus verordnet, bringt ja mehr Zeit, die man auch zum Nachdenken nutzen kann. Und das fällt mir auf: Da läuft was schief in unserer Gemeinde. Nicht nur hier, aber auch hier. Alle brauchen Land und Land ist begrenzt. Die Süddeutsche Zeitung veröffentlichte am 4./5. April 2020 unter dem Title „Bodenlos“ einen Report zum Kampf um das Land.  Schon im Teaser schreiben sie: „Wer Landwirtschaft betreiben will, braucht Land. Doch seitdem Investoren den Boden als sichere Geldanlage entdeckt haben und Kommunen  für ihre Bürger im großen Stil Bauflächen sichern wollen, wird das wichtigste Produktionsmittel der Bauern knapp und teuer.“ Der Kampf ums Land weiterlesen

Abschied von einem Traum oder „Der Markt wird es schon richten“

Viele sagen, dass der Wettbewerb auf dem Markt schon dafür sorgen wird, dass genug für die kleinen Leute übrig bleibt. Möge mir der geneigte Leser und natürlich auch die geneigte Leserin einmal folgen, was der Markt so hervorbringt. Abschied von einem Traum oder „Der Markt wird es schon richten“ weiterlesen

Flurbereinigung ohne Flurschaden

Flurbereinigung ist  ein belastetes Wort. Denn gelegentlich hatten diese Bereinigungen erhebliche Nebenwirkungen. Und nun macht die Gemeinde Ganderkesee Flurbereinigung im Welsetal. https://www.gemeindeganderkesee.de/flurbereinigungwelsetal.html Da macht man sich ja so einige Gedanken. Flurbereinigung ohne Flurschaden weiterlesen

Holler Weg – Ein Spaziergang

Es gab in letzter Zeit soviele Berichte über den Holler Weg.

Der Antrag der CDU:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/cdu-fordert-tempo-30_a_31,3,673496139.html

Der Ärger der Anwohner:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/hollen-anwohner-aergern-sich-ueber-raser-und-gemeinde-hecke-schneiden-zwischen-pylonen-und-warndreiecken_a_32,0,2619381146.html

Die Stellungnahme der Gemeindeverwaltung:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/ganderkesee-hollen-tempo-ueberschreitung-in-ganderkesee-anwohner-fuehlen-sich-von-gemeinde-alleingelassen_a_32,0,2833369444.html

Holler Weg – Ein Spaziergang weiterlesen

„BIS ZU“ und die DSL-Wirklichkeit

Da wird immer vom Breitbandausbau für die abgelegenen Gebiete auf dem flachen Land geredet. Im Ortskern ist ja schon alles gut. Gestern erst flatterte mir (mal wieder) ein Werbezettel der EWE ins Haus. „Highspeed-Anschluss für rasanten Down- und Upload“ Jetzt also DSL 100. DSL 50 habe ich schon. Muss ich also ganz schnell umsteigen?

„BIS ZU“ und die DSL-Wirklichkeit weiterlesen

Kennen Sie dieses Schild?

Heute in Grüppenbühren entdeckt. Vorsicht Jagd. Die dreieckige Form mit dem roten Rand weist dieses Schild schon als ein Warnhinweis aus. Aber warnen vor Vorsicht, das will das Schild ja sicher nicht. Glaube ich jedenfalls. Aber man weiß es nicht und so muss ich mein Gehirn zur selbständigen Arbeit zwingen. Was könnte der Sinn des Schildes sein? Kennen Sie dieses Schild? weiterlesen