Der Kampf ums Land

Die Zwangsruhe, die uns der Corona Virus verordnet, bringt ja mehr Zeit, die man auch zum Nachdenken nutzen kann. Und das fällt mir auf: Da läuft was schief in unserer Gemeinde. Nicht nur hier, aber auch hier. Alle brauchen Land und Land ist begrenzt. Die Süddeutsche Zeitung veröffentlichte am 4./5. April 2020 unter dem Title „Bodenlos“ einen Report zum Kampf um das Land.  Schon im Teaser schreiben sie: „Wer Landwirtschaft betreiben will, braucht Land. Doch seitdem Investoren den Boden als sichere Geldanlage entdeckt haben und Kommunen  für ihre Bürger im großen Stil Bauflächen sichern wollen, wird das wichtigste Produktionsmittel der Bauern knapp und teuer.“ Der Kampf ums Land weiterlesen

Flurbereinigung ohne Flurschaden

Flurbereinigung ist  ein belastetes Wort. Denn gelegentlich hatten diese Bereinigungen erhebliche Nebenwirkungen. Und nun macht die Gemeinde Ganderkesee Flurbereinigung im Welsetal. https://www.gemeindeganderkesee.de/flurbereinigungwelsetal.html Da macht man sich ja so einige Gedanken. Flurbereinigung ohne Flurschaden weiterlesen

Holler Weg – Ein Spaziergang

Es gab in letzter Zeit soviele Berichte über den Holler Weg.

Der Antrag der CDU:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/cdu-fordert-tempo-30_a_31,3,673496139.html

Der Ärger der Anwohner:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/hollen-anwohner-aergern-sich-ueber-raser-und-gemeinde-hecke-schneiden-zwischen-pylonen-und-warndreiecken_a_32,0,2619381146.html

Die Stellungnahme der Gemeindeverwaltung:
https://www.nwzonline.de/oldenburg-kreis/wirtschaft/ganderkesee-hollen-tempo-ueberschreitung-in-ganderkesee-anwohner-fuehlen-sich-von-gemeinde-alleingelassen_a_32,0,2833369444.html

Holler Weg – Ein Spaziergang weiterlesen

Kennen Sie dieses Schild?

Heute in Grüppenbühren entdeckt. Vorsicht Jagd. Die dreieckige Form mit dem roten Rand weist dieses Schild schon als ein Warnhinweis aus. Aber warnen vor Vorsicht, das will das Schild ja sicher nicht. Glaube ich jedenfalls. Aber man weiß es nicht und so muss ich mein Gehirn zur selbständigen Arbeit zwingen. Was könnte der Sinn des Schildes sein? Kennen Sie dieses Schild? weiterlesen

Richtige Milch!

Klagen gehört zum Geschäft der Interessenvertreter – in jeder Branche. Und so bereiten wir uns schon auf das jährliche Ritual vor, in dem der Bauernverband und die Landwirtschaftskammer verkünden, dass es dieses Jahr eine schlechte Ernte wird. Es war zu kalt, zu heiß, zu nass, zu trocken, der Frühling kam zu früh bzw. zu spät. Dazu kommen die Absatzprobleme wegen des Russlandembargos, dem Konjunktureinbruch in China und überhaupt der Weltwirtschaft. Und deswegen gibt es zuviel Milch. Richtige Milch! weiterlesen