Sophia Loren und der Pflegenotstand

Herzlichen Glückwunsch Sophia Loren! Nun bist du 83 Jahre alt, warst die Superfrau des Films, wunderschön und das auf eine natürliche Art und Weise, immer handfest, immer erotisch und das ganz ohne Nacktfotos. Weltberühmt und ohne Skandale. Sophia Loren und der Pflegenotstand weiterlesen

„BIS ZU“ und die DSL-Wirklichkeit

Da wird immer vom Breitbandausbau für die abgelegenen Gebiete auf dem flachen Land geredet. Im Ortskern ist ja schon alles gut. Gestern erst flatterte mir (mal wieder) ein Werbezettel der EWE ins Haus. „Highspeed-Anschluss für rasanten Down- und Upload“ Jetzt also DSL 100. DSL 50 habe ich schon. Muss ich also ganz schnell umsteigen?

„BIS ZU“ und die DSL-Wirklichkeit weiterlesen

Der Markt der Möglichkeiten ist nicht die Gestaltung des Marktplatzes!

Kommunalentwicklung – Digital

Ganderkesee war ja schon immer vorne dabei, wenn es um die Nutzung des technischen Fortschritts ging. Als andere Kommunen noch behaupteten, dass man das Internet vernachlässigen könne, da hatte Ganderkesee schon ihren ersten Auftritt im Netz.  Der Markt der Möglichkeiten ist nicht die Gestaltung des Marktplatzes! weiterlesen

Dunkelheit über Ganderkesee

Das Ganterleuchten ist für dieses Jahr abgesagt. Aber wird es jetzt dunkel? Nein, die Schwerter der Schuldzuweisungen werden gekreuzt und die Funken fliegen. Es bleibt die Feststellung: Die Welt ist schlecht. Jeder denkt nur an sich. Nur ich denk an mich.

Dunkelheit über Ganderkesee weiterlesen

Umdenken tut not!

Ich gebe es ja zu, ich habe etwas gegen die betriebswirtschaftliche Betrachtungsweise unseres Lebens. Ich habe was dagegen, einer Kosten-Nutzenanalyse unterzogen zu werden. Tut ja keiner? Doch – das passiert überall und täglich. Und die Folgen sind schlimm. Umdenken tut not! weiterlesen